Volpone Parka

Volpone – der angenehmste Winterparka aus St.Gallen

Wie wäre es, wenn Sie im Winter nie mehr frieren müssten und trotzdem immer elegant gekleidet wären? Genau diesen Wunsch hat sich unsere Designerin Ly-Ling mit ihrem Volpone Parka erfüllt. Der Parka ist eine intelligente und attraktive Alternative zu den weitverbreiteten, pelzbesetzten und mit Daune gefütterten Winterjacken.

Der besondere Tragekomfort des Volpone Winterparkas entsteht durch eine Kombination von hochwertigen, natürlichen Materialien. Das Innenfutter aus Seide gleicht sich besonders schnell an die Körpertemperatur an. Die Fütterung aus Schafwolle sorgt für die angenehme Wärme. Der funktionale Eta Proof Außenstoff aus Bio-Baumwolle schützt vor Wind und Regen. Er ist ein Schweizer Qualitätsprodukt, das in Glarus produziert wird und ohne chemische Behandlung auskommt.

Der Hals und der Nacken wird von einem Fuchsfell von Schweizer Wildtieren gewärmt. Und wenn es einmal besonders kalt ist, kann man auch noch die Kapuze aufsetzen, die mit Schweizer Bio-Hasenfell gefüttert ist.

Nachhaltigkeit und Ästhetik sind kein Widerspruch

Der Volpone Parka überzeugt durch den Stil, für den die St. Galler Designerin Ly-Ling Vilaysane inzwischen bekannt ist. Er wirkt auf den ersten Blick schlicht und elegant. Wer genauer hinsieht, erkennt allerdings ein äusserst durchdachtes und ausgeklügeltes Kleidungsstück mit multifunktionalen Kniffen.

Alltagstauglich und funktional mit durchdachten Details

Die Funktionalität der Volpone Winterjacke zeigt sich in den praktischen Details wie der Schlaufe im Nackenbereich, in der sich ein Schal einhängen lässt. Zwischen den Schulterblättern ist eine Tasche eingearbeitet, für die es ein passendes Kirschkernsäckchen gibt. Das heisst, vor einer langen Wanderung oder in der Silversternacht ab mit dem Kissen in die Mikrowelle oder Backofen und schon hat man einen beheizten Parka.

100% Natürliche Materialien

Bei der Herstellung meiden wir importierte Pelze und Daune fragwürdiger Herkunft und verwenden ausschliesslich umweltverträgliche und tierschutzgerecht hergestellte Materialien:

Für die Pelzbesätze verwenden wir ausschliesslich Pelze von Schweizer Rotfüchsen (die ohnehin geschossen werden müssen, um das natürliche Gleichgewicht nicht zu gefährden) und von „Freiland-Kaninchen“, die wir direkt von Schweizer Bio Bauern kaufen.

Diese Felle werden oft nicht verwertet, obwohl sie – ähnlich wie Leder – als Nebenprodukt verfügbar werden. Oft landen sie im Abfall. Auf lokalen Märkten und bei Bauern kaufen wir die Felle ein und lassen sie im Kanton Bern aufbereiten.

Die Schweiz hat strickte Regeln für die Jagd und die Tierhaltung und kennt schon lange keine Pelzfarmen mehr. Aufgrund der höheren Kosten im Vergleich zu importiertem Fell finden die heimischen Produkte nur geringe Verwendung in der Modeindustrie.

Als Füllmaterial verwenden wir ein für die Textilindustrie entwickeltes, deutsches Wollvlies von Schafen aus dem Bodenseeraum und verzichten auf Daune.

Die Baumwolle für den wetterfesten Aussenstoff und auch die für die Warme Fütterung notwendige Wolle kommt ohne chemische Behandlung aus.

Den Stoff beziehen wir hauptsächlich von Schweizer und teilweise von Europäischen Unternehmen.

Faire Produktion in Europa

Die Prototypen für den Volpone Parka und die Schnitte entwickeln wir hier in unserem Atelier in St. Gallen. Produziert werden die Winterparkas in Deutschland und Polen in Produktionsfirmen, die unsere Liebe zum Detail teilen und die Qualität liefern, die wir uns für unsere Volpone Parkas wünschen.

Verschiedene Modelle und Farben

Den Volpone Parka gibt es in vier verschiedenen Modellen für Damen und Herren – mit oder ohne Kapuze und in verschiedenen Schnitten.

Auch von der Farben her gibt es eine grosse Auswahl. Die Parkas sind in schwarz, nachtblau, azzuro, moosgrün, dunkelgrün (charcoal) und braun erhältlich.

Lassen Sie sich von der Designerin persönlich beraten

Besuchen Sie uns in unserer Boutique in St. Gallen und lassen Sie sich persönlich von der Designerin beraten, die den Volpone Parka entwickelt hat.

In unserem Atelier machen wir auch kleinere Anpassungen, damit Ihnen der Parka perfekt sitzt.

Unsere Boutique hat immer Freitags und Samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Wenn Sie uns eine kurze Nachricht schicken oder uns telefonisch kontaktieren, können Sie auch einen individuellen Termin ausserhalb der regulären Öffnungszeiten vereinbaren.

Boutique in St. Gallen

Bahnhofstrasse 15
9000 St.Gallen, Schweiz
Eingang: Hintere Bahnhofstrasse, 1. Stock

Anfahrtsbeschreibung

Öffnungszeiten Boutique

Freitag: 10:00 – 14:00
Samstag: 10:00 – 14:00

Ausserhalb der Öffnungszeiten bitten wir um persönliche Terminvereinbarung:

Tel.: +41 (0)71 535 52 79
E-Mail: info@aetheree.com

Volpone auf Tour durch die Schweiz

Diese Jahr stellen wir die Volpone Winterparkas auch auf den folgenden Designmessen vor:

In & Out in Aarau
26. – 28. Oktober | Alte Reithalle Aarau
in-out-design.ch

Blickfang Zürich
23. – 25. November |  Stage One Zürich
www.designgut.ch

Designschenken in Luzern
1. – 3. Dezember | Viscosistadt Emmenbrücke
www.designschenken.ch